Viele moderne Computer (auch mobile und embedded Geräte) enthalten mehrere Rechenkerne. Um diese Hardwarekapazitäten auszunutzen müssen mehrere Aufgaben parallel abgearbeitet werden. Gleichzeitig gilt es, asynchrone Aktivitäten sinnvoll zu koordinieren.

C++ (11, 14, 17 und später) bietet passende Sprachmittel für den einfachen Umgang mit mehreren Tasks.
  • Parallelität, Concurrency und Asynchronität
  • Prozesse und Threads
  • C++ Mechanismen
  • Futures und async
  • Parallele Algorithmen in C++
  • Race Conditions und Deadlocks
  • Concurrent und parallele Architekturen
  • Testen und Debugging

Methode
Parallelität, Concurrency, Multithreading in C++ ist ein Design- und Programmierseminar. Sie lernen an praktischen Beispielen, wie Sie in Ihren Programmen asynchrone und parallele Mechanismen einsetzen und üben die konkrete Umsetzung in C++.

Ziel

In Parallelität, Concurrency, Multithreading in C++ lernen Sie die Konzepte kennen zum Design von parallelen und asynchronen Systemen. Sie üben die Bibliotheken und Schnittstellen in C++ um concurrent und/oder parallele Systeme umzusetzen.

Zielgruppe

  • C++ Programmierer
  • System-Designer
Vollmann Detlef
Der Experte

Vollmann Detlef

Detlef Vollmann ist Gründer der vollmann engineering gmbh und als Geschäftsführer und Chefberater wesentlicher Know-How-Lieferant.

Detlef Vollmann hat an der Universität Stuttgart Informatik und Linguistik studiert. Seit 1990 lebt er in Luzern, und seit 1995 berät er für die vollmann engineering gmbh verschiedene schweizer Firmen bei der Einführung und Umsetzung objekt-orientierter Softwareentwicklung sowie den entsprechenden Entwicklungsprozesse und -organisationen.
Detlef Vollmann hat verschiedene Projekte aus der gesamten Palette der Softwareentwicklung von Bank- und Versicherungssystemen bis zu embedded Systemen bei Planung, Design und Realisierung unterstützt.

Datum:
auf Anfrage, 2 Tage
Kosten:
CHF 1'480.00

Zwischenverpflegung, Mittagessen und Unterlagen sind inbegriffen.
Eine Mindestanzahl von Teilnehmern wird vorausgesetzt. Zwei Wochen vor Kursbeginn werden Sie über die Durchführung informiert.
Kontakt:
Karin Klaas
Teamlead Academy
+41 41 429 01 28
academy@bbv.ch
Weitere Kurse entdecken

auf Anfrage, 3 Tagebbv Software Services AG
Blumenrain 10
6002 Luzern

Details

Dienstag-Freitag, 26.-29. Januar 2021 ( 09.00-17.00 Uhr ), bbv Luzern
Blumenrain 10
6002 Luzern

Details

auf Anfrage, 4 Tagebbv Software Services AG
Blumenrain 10
6002 Luzern

Details

Beachtung!

Entschuldigung, bisher haben wir nur Inhalte in English für diesen Abschnitt.

Achtung!

Entschuldigung, bisher haben wir für diesen Abschnitt nur deutschsprachige Inhalte.