Git ist in der Softwareentwicklung das am weitesten verbreitete Versionskontrollsystem zur Verfolgung von Änderungen im Quellcode. Dank Plattformen wie Github, Bitbucket und Gitlab verwalten Benutzer auf der ganzen Welt einfach ihre eigenen Git Repositories. Arbeiten mehrere Benutzer am gleichen Git Repository sind Kenntnisse im Umgang mit der verteilten Versionsverwaltung nötig. Fehlt dieses Wissen können Probleme auftreten.

In diesem Kurs lernen Sie
  • die gängigsten Praktiken zur sicheren Verwendung der verteilten Versionsverwaltung mit Git
  • Methoden, um Fehler zu vermeiden oder rasch zu lösen
  • weiterführende Techniken zur effizienten Verwendung von Git

Inhalt:
  • Einführung in Branching und deren Vorteile[Fehlerbehandlung «made easy»
  • Maintenance
  • Showcase «gängige Fehler»

Ziel

Sie arbeiten in einem Team sicher und effizient mit Git. Sie kennen Methoden, um Fehler zu vermeiden, oder wie Sie mit Fehlern umgehen und diese lösen.

Zielgruppe

  • Software-Ingenieure
  • Software-Architekten
  • Software-Tester
  • Testmanager

Sanchez Ramón Miguel
Der Experte

Sanchez Ramón Miguel

Ramón Miguel Sanchez ist Senior Java Software Engineer und begeisterter Git-Nutzer. Neben Git hat er Erfahrung mit weiteren Versionskontrollsystemen wie Subversion, Bazaar und Mercurial gemacht. In mehreren Projekten konnte er Git einführen, Workflows mitgestalten oder anpassen.

Datum:
auf Anfrage
Kosten:
CHF 450.00

Zwischenverpflegung und Unterlagen sind inbegriffen.
Eine Mindestanzahl von Teilnehmern wird vorausgesetzt. Zwei Wochen vor Kursbeginn werden Sie über die Durchführung informiert.
Kontakt:
Karin Klaas
Teamlead Academy
+41 41 429 01 28
academy@bbv.ch

Attention!

Sorry, so far we got only content in German for this section.