Mit unseren rund 300 Mitarbeitenden sind wir eines der führenden Schweizer Software- und Beratungsunternehmen. Von der ersten Vision bis zur einsatzfähigen Software: Wir lieben Herausforderungen. Wir sind bbv Software Services AG, eine Expertenschmiede, die Kunden mit vielfältigen Leistungen unterstützt - von der App-Entwicklung bis zum Innovationsworkshop. Deine Leidenschaft, deine Expertise und deine Persönlichkeit - das ist es, was für uns zählt. Profitiere auch du von einem wertschätzenden Miteinander.

Deine Aufgaben

Als Solution-Architekt/in bist du bereits in der Verkaufsphase involviert und begleitest Projekte über den gesamten Projektlebenszyklus, von der Angebotserstellung bis zu Übergabe an die Kundschaft. Du erhebst die Anforderungen unserer Kundschaft und erarbeitest daraus nachhaltige Lösungsarchitekturen sowie Vorgaben für die Entwicklungsteams. Du bist verantwortlich dafür, wie Technologien eingesetzt werden, um Business Probleme zu lösen, welche Frameworks, Plattformen oder Technologie-Stacks eingesetzt werden, wie Software-Applikationen aussehen, welche Module sie umfassen und wie sie untereinander agieren, wie die entworfenen Lösungen zukünftig skaliert und gewartet werden können sowie welche Risiken der Einsatz von Third-Party Frameworks und Plattformen mit sich bringt und wie diese abgeschwächt werden können. Als Solution Architekt/in erläuterst du unserer Kundschaft und deinen Kollegen/innen die Anforderungen und begleitest sie während der Umsetzung. Du dokumentierst und visualisierst deine Konzepte und planst zusammen mit dem Team eine Roadmap zur Umsetzung der Projektziele. Regelmässiger Informationsaustausch und Knowhow-Transfer z.B. in Workshops oder Präsentationen vor unserer Kundschaft und vor Kollegen/innen sind ein fester Bestandteil deiner Tätigkeit.

Dein Profil

  • Hochschulausbildung im Bereich Informatik (FH/Uni/ETH)
  • Ausgewiesene Leadership und Methodenkompetenzen im Umgang mit Stakeholdern auf allen Organisationsebenen
  • Mindestens 5 Jahre Erfahrung in der Erstellung, Dokumentation und Umsetzung von Architekturkonzepten als Solution Architekt/in
  • Umfassende Kenntnisse aktueller Frameworks, Plattformen und Technologie-Stacks
  • Erfahrung als ehemalige/r "Fullstack" Entwickler/in mit .NET/C# oder Java
  • Solide Erfahrung in den Methoden der agilen und klassischen Softwareentwicklung
  • Deutschkenntnisse auf Muttersprachniveau (Level C2) sowie gute Englischkenntnisse
  • Bereitschaft zur Arbeit beim Kunden vor Ort
  • Du setzt unsere Kunden in den Mittelpunkt und arbeitest ergebnisorientiert
  • Exzellente Kommunikation auf verschiedenen Stufen / Ausgeprägte Kommunikationskompetenz

Wir bieten dir

  • Herausforderung in abwechslungsreichen und spannenden Projekten
  • Grosser Gestaltungsspielraum und viel Verantwortung
  • Zusammenarbeit mit führenden Technologie-Experten
  • Individuelle, zielgerichtete Weiterbildung und Erfahrungsaustausch (zum Beispiel in unseren Communities, in der bbv Academy oder durch externe Anbieter)
  • Kompetente und engagierte Kolleginnen und Kollegen sowie eine offene Firmenkultur mit flachen Hierarchien
Möchtest du deine Kompetenz bei uns einbringen und Teil unseres erfolgreichen Teams werden? Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Bei Fragen kannst du dich an Elena Gärtner (Tel. +41 41 429 01 54 oder jobs@bbv.ch) wenden.
Jetzt bewerben

Die Stelle passt nicht optimal zu Dir? Checke unsere weiteren offenen Positionen.

Offene Stellen

Keine passende Stelle bei uns gefunden? Werde Teil unseres Netzwerks.

Initiativbewerbung
BBV

Elena Gärtner

Specialist Recruiting

bbv Schweiz

+41 41 429 01 54
elena.gaertner@bbv.ch
Finde heraus, ob wir zusammenpassen
bbv-Experience
Finde heraus, ob wir zusammenpassen
Jetzt eintauchen
bbv ist die Nr. 1 unter den Schweizer ICT-Arbeitgebern
Top Arbeitgeber der Schweiz 2021
bbv ist die Nr. 1 unter den Schweizer ICT-Arbeitgebern
Arbeitgeber-Rating
Unsere Mitarbeitenden haben uns als Top-Arbeitgeber bewertet.
Bewertungen auf Kununu
Unsere Mitarbeitenden haben uns als Top-Arbeitgeber bewertet.
Bewertungen ansehen

Benefits

  • Interdisziplinäre Teams und Experten-Netzwerk
  • Direkte, transparente Kommunikation (Collaboration Tools)
  • Gelebte Agilität mit Kulturprinzipien und flacher Hierarchie

  • Aktives Netzwerken und fachlicher Austausch auch ausserhalb der bbv
  • Teilnahme/Speaker an Fachmessen und Konferenzen
  • Experimentieren: Zeit für die Entwicklung innovativer Ideen
  • Offene Fehlerkultur

  • Firmenweite & individuelle Weiterbildung, bbv-Academy, Mentoring
  • Aktives Mitgestalten in selbstorganisierten bbv-Communities
  • Gemeinsames Technik- und Trendscouting, CTO-Board

bbv Focus Day

Blick hinter die Kulissen: Weiterbildung bei bbv

Wie sieht die Weiterbildung bei bbv aus? Ganz konkret, zum Beispiel an einem internen Weiterbildungstag wie dem Focus Day? Hier ein kleiner Einblick und eine Umfrage unter Kollegen, was aus ihrer Perspektive für bbv spricht.

Zum Artikel
Firmenkultur

Respekt schafft Raum für neues Denken

«Viele Unternehmen unterschätzen den Wert ‹Respekt› in der Unternehmenskultur», sagt HR-Spezialistin Laila Ulmann. bbv hat sich intensiv mit dem Begriff auseinandergesetzt – und festgestellt, dass gelebter Respekt klare Vorteile im Arbeitsalltag bringt.

Zum Artikel
Aus dem bbv-Blog
Schatzkarte für Entwickler-Teams
Software Development Quality

Schatzkarte für Entwickler-Teams

Gute Softwarequalität liegt jedem Entwickler am Herzen. Doch was ist, wenn die Software nicht die Qualität aufweist, die man sich vorgenommen hat? Wo soll man anfangen? Die Software Development Quality Map zeigt den Lösungsweg: Sie nimmt Teams auf Entdeckungsreise und deckt in einer unterhaltsamen und spielerischen Art Verbesserungsmöglichkeiten auf.

Die Freude am Scheitern
Misserfolge in der Softwareentwicklung

Die Freude am Scheitern

Kann man den Absturz beim Klettern mit einem Fehlschlag in der Softwareentwicklung vergleichen? «Ja», sagt Dominik Berner und zeigt auf, was es heisst «zu scheitern» und wie wir an den Misserfolgen wachsen können.

Beachtung!

Entschuldigung, bisher haben wir nur Inhalte in English für diesen Abschnitt.

Achtung!

Entschuldigung, bisher haben wir für diesen Abschnitt nur deutschsprachige Inhalte.