Mit «Cut out the middleman» verfolgt Event Token eine innovative Event-Lösung. bbv entwickelte gemeinsam mit dem Kunden das digitale Portemonnaie auf Blockchain-Technologie für Eintrittskarten, Event-Währung, Onsite-Kommunikation und Gamification.

Das Start-up Event Token bietet mit seiner gleichnamigen App ein mobiles Portemonnaie für Events, wie Openairs, Festivals oder Konzerte. Mit Hilfe der Blockchain-Anwendung können Veranstalter ihren Event von einem webbasierten Dashboard aus orchestrieren – von der Widgetkonfiguration über das Staffmanagement bis hin zur Abrechnung. Besucher erhalten mit der Mobile App des Start-ups Zugang zum Event, können Guthaben in der eigenen «Währung», sogenannte Token, aufladen und auch gleich damit bezahlen.

Die App wurde in einer agilen Zusammenarbeit gemeinsam mit dem bbv-Team Vietnam entwickelt. Der Projektleiter und Product Owner von Event Token hatte einen direkten bbv-Ansprechpartner in Vietnam.

Attention!

Sorry, so far we got only content in German for this section.