Intuitiv suchen, schnell finden: Der neue B2B-Webshop begeistert Kunden dank guter User Experience und unterstützt die straffe Logistik der SAG. Ein internationales Team ermöglichte die Realisierung als Best-Shoring-Lösung mit konsequent agilem Projektmanagement. bbv unterstütze beim Scrum-Projektmanagement, UX-Design, BI und Testmanagement.

Die Swiss Automotive Group AG (SAG) liefert über ihren Webshop 250.000 PKW- und Nutzfahrzeug-Ersatzteile an Werkstätten, Elektriker und Spezialfahrzeug-Hersteller sowie Fachmärkte. Der bestehende Shop stiess bei Usability, Wartbarkeit und Skalierung an seine Grenzen, auch was die Anbindung externer Partner anging.

bbv unterstütze die Projektleiter und Product Owner der SAG zu Beginn mit intensivem Coaching und begleitete sie in den Bereichen Business Analyse, Projektplanung und Testmanagement. Wesentliche Entwicklungsaufgaben wurden an ein grosses Team in Vietnam und ein Team in Griechenland outgesourcet, die gemeinsam alle Projektschritte planten und erfolgreich durchführten. Die Entwicklung nahm nur 8 Monate in Anspruch und konnte im Frühling 2017 am Autosalon in Genf den begeisterten SAG-Kunden vorgestellt werden.

Attention!

Sorry, so far we got only content in German for this section.