GARAtre ist eine Software zur physikalischen Berechnung von Seilbahnanlagen. Das Programm wird von Entwicklungsingenieuren im Garaventa/Doppelmayr-Konzern bei der Auslegung von Seilbahnen und zum Nachweis der Normenerfüllung eingesetzt. bbv hat die Software für Garaventa in einem agilen Software-Development-Prozess entwickelt.

Bei der Auslegung von Seilbahnanlagen und zum Nachweiss der Normenkonformität fällt eine Vielzahl physikalischer Berechnungen an, die von Lastzuständen und äußeren Einflüssen abhängen. Garaventa suchte einen Partner, der die Software entwickeln und ein leichtgewichtiges CAD-System integrieren kann.

bbv hat in einem agilen methodischen Scrum-Ansatz und enger Zusammenarbeit mit dem Kunden mit aktuellen .NET-Technologien die Software erstellt. Für die umfangreichen Reporting-Anforderungen kam eine DevExpress-Lösung zum Einsatz. Im Vergleich zur Vorgängerversion hat die neue Software wesentlich mehr Funktionen und erlaubt es Garaventa, seine Kunden zielgerichteter und effizienter zu beraten.

Beachtung!

Entschuldigung, bisher haben wir nur Inhalte in English für diesen Abschnitt.