Verkürzte Time-to-Market und hohe Software-Qualität lassen sich mit agilem Software-Development und ausgefeilten Testmethoden und -konzepten umsetzen. Das Booklet beschreibt im Detail zehn verschiedene Testkonzepte, wie eine Testplanung und Realisierung aussehen könnte und wie Sie mit kritischen Situationen umgehen.

Agile Entwicklungsprojekte verändern das Testen von Softwareprodukten – meist als «Agiles Testen» bezeichnet. Der Fokus liegt dabei in der Einbindung von Testern in agile Entwicklungsprozesse unter Beachtung agiler Prinzipien für das Testen, wie schnelles Feedback, hoher Automatisierungsgrad, Auflösung starrer Teststufen, enge Zusammenarbeit in selbst organisierten Teams und Vermeidung von Overhead.

Das Booklet erläutert zu Beginn die wichtigsten Begriffe und Rollen zur agilen Software-Entwicklung, um dann ausführlich auf verschiedene Testmethoden wie beispielsweise Test-Driven-Development (TDD), Acceptance-Test-Driven-Development (ATDD), Behaviour-Driven-Development (BDD) und andere genauer einzugehen. Weitere Kapitel behandeln die Aspekte Testplanung (inklusive Strategie), Profile agiler Tester, Testaktivitäten einer Iteration und Erfolgsfaktoren.

Möchten Sie alles im Blick behalten? Dann laden Sie sich auch das passende bbv Agile Software Development Poster herunter!

Attention!

Sorry, so far we got only content in German for this section.