Die gesamte Produktentwicklung am Endanwender auszurichten, ist das grundlegende Motto des User Centered Design. Das gleichnamige Poster erläutert die wichtigsten Prinzipien, zeigt den Kreislauf von Anforderung, Lösung und Evaluierung, und listet die diversen Vorteile auf, die dieses Vorgehen einbringt. Ein Poster für jeden Product Owner und Projektmanager.

Was nützt es, wenn eine Anwendung entsteht, die an den Bedürfnissen der Anwender vorbei geht? Nichts – aber das passiert leider viel zu oft. Der User-Centered-Design-Ansatz vermeidet solche Fehler von Anfang an, indem er den künftigen Benutzer in den Mittelpunkt stellt und in allen Phasen Feedback von den Anwendern einholt.

Das übersichtliche Poster von bbv listet die grundlegenden Prinzipien des User Centered Design auf und stellt den typischen Entwicklungszyklus grafisch übersichtlich dar. Ausserdem zeigt es, welchen Mehrwert dieses Vorgehen sowohl für die Entwickler als auch Kunden und Anwender bringt. Wer nutzerorientiert Anwendungen entwickelt, sollte sich dieses Poster unbedingt in sein Büro hängen.

Sie wünschen sich noch mehr Informationen zu diesem Thema? Das laden Sie sich auch unser 60-seitiges Booklet «Usability, User Experience & User Centered Design».

 

Gerne senden wir Ihnen ein Poster im Originalformat zu. Melden Sie sich mit Adresse und Telefonnummer auf info@bbv.ch

Attention!

Sorry, so far we got only content in German for this section.