Die Business-Intelligence-Architektur bei Hügli erforderte einen Wechsel. bbv unterstützte den Kunden bei der Umsetzung eines neuen Data Warehouse und konnte dabei die Entwicklungsprozesse deutlich beschleunigen sowie die Zuverlässigkeit und Qualität der Daten markant verbessern.

Hügli ist ein internationales Lebensmittel-Unternehmen, das Suppen, Saucen, Bouillons, Würzen, Antipasti, Desserts und Fertiggerichten herstellt und vertreibt. Es wollte seine Business-Intelligence-Umgebung optimieren und ein neues Data Warehouse etablieren, um seine Prozesse zu beschleunigen und effizienter zu machen.

Die bbv-Experten haben zuerst ein paar Quick-Win-Veränderungen vorgenommen, um anschliessend nach einer umfangreichen Analyse einige Varianten für eine neue Data-Warehouse-Architektur vorzuschlagen. Dazu wurde ein Produktiv- und Testsystem aufgebaut und Schritt-für-Schritt Entwicklungen getestet und eingeführt. Die reibungslose Umstellung hat dazu geführt, dass sich Performance und Wartbarkeit des Gesamtsystem deutlich verbessert haben.

Branche: Industrie
Erscheinungsjahr: 2016
Format: Success Story

Attention!

Sorry, so far we got only content in German for this section.